Die Suche ergab 17 Treffer

von Patchouli13
16. Dez 2020 08:47
Forum: Börse für Wohnraum
Thema: 2,5 Zimmer-Wohnung in Hamburg-Sasel zu Februar/März 2021
Antworten: 1
Zugriffe: 482

Re: 2,5 Zimmer-Wohnung in Hamburg-Sasel zu Februar/März 2021

Nachdem ein bisheriger Interessent gerade abgesprungen ist, hier noch Neuigkeiten zur Wohnung. Sie ist noch zu haben... und weil es anscheinend nicht klar wurde: Die Wohnung wird aufwändig mit Abschirmmaterialien und der Hilfe eines Baubiologen physikalisch abgeschirmt. Die entsprechenden Materialie...
von Patchouli13
30. Okt 2020 13:47
Forum: Börse für Wohnraum
Thema: 2,5 Zimmer-Wohnung in Hamburg-Sasel zu Februar/März 2021
Antworten: 1
Zugriffe: 482

2,5 Zimmer-Wohnung in Hamburg-Sasel zu Februar/März 2021

In meinem Mehrfamilienhaus in Hamburg-Sasel wurde eine Wohnung gekündigt, die ab Februar/März 2021 gemietet werden kann. Hintergrund ist, dass ich nach und nach die Wohnungen im Haus, in dem ich als E-Sensible selbst auch wohne, bei Mieterwechsel möglichst an Mitbetroffene vermieten möchte, so dass ...
von Patchouli13
20. Dez 2019 23:53
Forum: Autark und Off-Grid leben
Thema: Leben ohne Strom
Antworten: 5
Zugriffe: 9259

Re: Leben ohne Strom

Mein Baubiologe erwähnte heute, dass Netzfilter (anderer Thread) gerade in Kombination mit Solaranlagen viel Sinn machen und immer dazugehören sollten. So schließt sich der Kreis...
von Patchouli13
20. Dez 2019 23:47
Forum: Abschirmung & Messung
Thema: Abschirmungen
Antworten: 29
Zugriffe: 24001

Re: Abschirmungen

Ich hab Erfahrung mit diverser Abschirmung, weil ich bereits 2x bis zum Maximalausbau geschirmt habe, stufenweise, und aus der ersten Wohnung durch immer höheres Aufdrehen der umliegenden Mobilfunkmasten schlussendlich doch vertrieben wurde. Bevor man sich einen Baldachin anschafft, der sehr teuer i...
von Patchouli13
20. Dez 2019 23:25
Forum: Abschirmung & Messung
Thema: Baldachin
Antworten: 15
Zugriffe: 12160

Re: Baldachin

... und seit heute nun, weiß ich, dass "intelligente" Stromzähler tatsächlich von den Signalen her Powerline-artig sein sollen, nur um Einiges schwächer. Mein Baubiologe hat sogar einen im Haus, den er sich nicht aussuchen konnte, und hat mit so einem Netzfilter (so heißen die auf deutsch) die Situa...
von Patchouli13
20. Dez 2019 23:14
Forum: Elektrosensibilität im Alltag
Thema: Technische Lösungen ohne Hochfrequenz
Antworten: 2
Zugriffe: 3129

Re: Technische Lösungen ohne Hochfrequenz

Danke Dir Stuttgi , für Deine Ergänzungen! Das mit den WIFI-Simulations-Apps finde ich spannend als Idee, habe aber versucht eine zu finden und unter den Suchbegriffen, die mir einfielen, nur tausendfach Probleme von Leuten gefunden, die WLAN haben, deren Anwendungen aber melden, dass sie keine Verb...
von Patchouli13
20. Dez 2019 02:32
Forum: Abschirmung & Messung
Thema: Baldachin
Antworten: 15
Zugriffe: 12160

Re: Baldachin

Zum Thema "Powerline abschirmen"... ich kenne ja das Prinzip nicht, habe aber bei kürzlicher Recherche etwas gefunden, was man in die Steckdose steckt und das physikalisch messbar Überlagerungen des Typs "dirty power" herausfiltern soll. Das wird in Frankreich angeboten und soll eine valide Abhilfe ...
von Patchouli13
18. Dez 2019 13:35
Forum: Elektrosensibilität im Alltag
Thema: Funk-Rauchwarnmelder
Antworten: 6
Zugriffe: 7733

Re: Funk-Rauchwarnmelder

Wo sind die Melder montiert, nur im Schlafraum und Flur oder auch anderswo? Denn nur dort "musst" Du sie akzeptieren. Ansonsten würde ich mir ein Attest besorgen. Der Vermieter muss Dir die Teile zwar aufdrücken, nicht aber unbedingt welche mit Funk. Ich würde meinen, dass es da mit Attest noch Spie...
von Patchouli13
18. Dez 2019 13:03
Forum: Elektrosensibilität im Alltag
Thema: Technische Lösungen ohne Hochfrequenz
Antworten: 2
Zugriffe: 3129

Technische Lösungen ohne Hochfrequenz

Hallo, welche strahlungsfreien, technischen Lösungen habt Ihr bisher für verschiedene Bereiche des Alltags finden können? Ich mache mal den Anfang: Bankgeschäfte: ich wurde zunehmend aus meinen Konten ausgesperrt oder sollte Extragebühren zahlen, beispielsweise für eine sonst nicht genutzte Karte, n...
von Patchouli13
18. Dez 2019 11:41
Forum: Elektrosensibilität im Alltag
Thema: Ursache EHS ???
Antworten: 39
Zugriffe: 24063

Re: Ursache EHS ???

Den Beitrag von Harmonia finde ich interessant und für mich auch stimmig. Ohne, da nicht gewünscht, hier tiefer einsteigen zu wollen, möchte ich dazu dennoch sagen, dass aus meiner Erfahrung die "Anfälligkeit" zwar zunimmt, je feiner die Wahrnehmung eines Menschen auch für Nichtmaterielles ist. Dass...